Wickede „Osterdorf“

Grundstücke

Höhenweg Pistolengasse Ruhrstraße Am Ufer N
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 19
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 18
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 17
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 16
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 15
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 14
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 20
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 21
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 22
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 62
reserviert
reserviert
reserviert Bauplatz 61 Größe: 635m²
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 60
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 24
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 23
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 25
reserviert
reserviert
reserviert Bauplatz 26 Größe: 572m²
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 27
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 28
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 29
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 30
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 33
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 34
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 35
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 63
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 64
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 65
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 66
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 67
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 68
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 69
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 70
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 71
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 36
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 32
reserviert
reserviert
reserviert Bauplatz 31 Größe: 630m²
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 59
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 58
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 57
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 56
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 55
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 13
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 12
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 11
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 10
reserviert
reserviert
reserviert Bauplatz 9 Größe: 450m²
reserviert
reserviert
reserviert Bauplatz 8 Größe: 454m²
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 7
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 54
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 53
reserviert
reserviert
reserviert Bauplatz 6 Größe: 450m²
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 5
reserviert
reserviert
reserviert Bauplatz 37 Größe: 552m²
reserviert
reserviert
reserviert Bauplatz 38 Größe: 524m²
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 40
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 41
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 42
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 45
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 46
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 47
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 44
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 43
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 48
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 49
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 51
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 52
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 3
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 4
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 2
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 1
verkauft
verkauft
verkauft Bauplatz 50
reserviert
reserviert
reserviert Bauplatz 39 Größe: 719m²

Informationen zum Baugebiet

Zum Baugebiet

Das Baugebiet „Osterdorf“ liegt zwischen den Straßen „Ruhrstraße“, „Am Ufer“ und „Höhenweg“ in dem Ortsteil Echthausen von Wickede (Ruhr). Das Konzept sieht die Erschließung von bauträger- und architektenfreien Grundstücken vor.

Zulässig sind Einfamilien-/Doppelhäuser mit einer Gebäudehöhe von überwiegend
9,0 m bzw. 10,0 m.

Zudem sind im Bebauungsplan 4 Grundstücke zur Bebauung mit Mehrfamilienhäusern vorgesehen.

Den Bauherren bietet sich viel Gestaltungsfreiheit auch durch die Grundstücksgrößen nach Wunsch (Vermessung erfolgt nach Beurkundung des Grundstückskaufvertrages) und der Grundflächenzahl von 0,4 (bzw. 0,3 für zwei Grundstücke im Westen des Plangebietes).

Den Aufteilungsplan haben wir Ihnen als Download zur Verfügung gestellt.

Weitere Informationen zur vorgeschriebenen Bauweise stellen wir Ihnen gerne in einem Exposé zusammen.

Am 23.02.2021 erfolgte der Satzungsbeschluss zum Bebauungsplan.

Der Bebauungsplan kann unter folgendem Link auf der Webseite der Gemeinde Wickede eingesehen werden:

https://www.wickede.de/leben-wohnen/baugebiete/osterdorf/


Ein Ort mit Geschichte

Die Bodendenkmaluntersuchungen sind abgeschlossen. Der Landschaftsverband Westfalen-Lippe hat dazu eine Pressemitteilung veröffentlicht, einzusehen unter www.lwl.org, Pressemitteilungen vom 06.04.2021, oder unter folgendem Link des LWL:

https://www.lwl.org/pressemitteilungen/nr_mitteilung.php?urlID=52179

Zur Stadt Wickede

Wickede (Ruhr) ist, mit seinen über 11.000 Einwohnern, eine nordrhein-westfälische Gemeinde im Regierungsbezirk Arnsberg, welche zum Kreis Soest gehört.

Die Gemeinde liegt im Ruhrtal am Rande des Sauerlands am südlichen Hang des Haarstrangs. Die Ruhr, welche die Gemeinde durchfließt, prägt das idyllische Ortsbild. Das 25,2 km² große Gemeindegebiet ist in die Ortschaften Wickede, Echthausen, Schlückingen, Wiehagen und Wimbern aufgeteilt.

Neben einer ausgeprägten Infrastruktur bietet die Gemeinde eine breite medizinische Versorgung mit Ärzten, Zahnärzten und Apotheken. Im Gemeindegebiet befinden sich zwei Grundschulen, eine Ganztags– und eine Sekundarschule. Die nächstgelegenen Realschulen und Gymnasien befinden sich in Werl. Öffentliche berufsbildende Schulen befinden sich in Soest, Lippstadt und Menden. Die Schulen im Zentrum von Wickede sind mit dem Auto in weniger als 10 Minuten zu erreichen.

In den einzelnen Ortsteilen der Gemeinde befinden sich fünf Kindergärten, die sich in Trägerschaft der Gemeinde (Echthausen und Wiehagen) oder in Trägerschaft der Katholischen Kindertageseinrichtung Hellweg gem. GmbH befinden. Im Ortsteil Wimbern befindet sich darüber hinaus eine vereinsgeführte Kindertagesstätte.

Im Ortskern sind zahlreiche Einzelhandelsgeschäfte ansässig, die die Bedürfnisse des täglichen Lebens abdecken. Neben zahlreichen Gaststätten, Imbissbetrieben, und gut bürgerlichen Restaurants befindet sich auch ein Restaurant der gehobenen Klasse in unmittelbarer Nähe des Gewerbegebietes Westerhaar.

Das Gemeindegebiet verfügt über eine gute Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel. Der Bahnhof Wickede an der Oberen Ruhrtalbahn bietet direkte Anschlüsse an die größeren Bahnhöfe in Dortmund, Hagen und Kassel-Wilhelmshöhe sowie in das Sauerland in Richtung Winterberg und Bestwig.

Mit den Autobahnen A44 und A445 sowie den Bundesstraßen B1 und B7 ist die Gemeinde an ein solides Verkehrsnetz angebunden.

Einige Teilbereiche des Gemeindegebietes von Wickede sind als Landschaftsschutzgebiete ausgewiesen. Die Ruhraue wartet mit zum Teil seltenen Tierarten auf. Neben dem Bernhard-Bauer-Park mit Teich und altem Baumbestand im Zentrum des Gemeindegebietes, gibt es in den Ortsteilen noch weitere parkähnliche Anlagen.

Im Gemeindegebiet sind unterschiedliche sportliche Freizeitaktivitäten möglich. Fußball wird „Im Ohl“ auf einer modernen Fußballanlage gespielt. Hier trainiert auch der TuS Wickede. Der größte Sportverein in Wickede (Ruhr) mit ca. 1700 Mitgliedern ist der TV Wickede. 

Quellen: Werretal Urbanisations GmbH und wikipedia.org

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Baufortschritt

  • Bebauungsplan rechtskräftig
  • Erschließungsvertrag abgeschlossen
  • Erschließungsbeginn
  • Baufreigabe für die Grundstücke
  • Alle Baugrundstücke verkauft
  • Endausbau abgeschlossen

Bilder zum Baugebiet

Zum eigenen Grundstück In 6 Schritten
  • 1
    Kontaktaufnahme
    Schicken Sie uns gerne eine Anfrage über unser Kontaktformular. Ihr Ansprechpartner wird sich dann persönlich mit ihnen in Verbindung setzen.
  • 2
    Wunschgrundstück bestimmen
    Wählen Sie Ihr Wunschgrundstück aus und bestimmen Sie die Größe individuell nach Ihren Vorstellungen. Ihr Grundstück reservieren wir für Sie kostenfrei.
  • 3
    Finanzierungsmöglichkeiten prüfen
    Prüfen Sie Ihren Finanzierungsrahmen direkt objektbezogen. Der Abschluss eines Darlehnsvertrages ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht notwendig.
  • 4
    Kaufantrag stellen
    Nach der Entscheidung für Ihr Grundstück können Sie einen Kaufantrag bei uns einreichen. Wir geben daraufhin die Erstellung des Kaufvertrages beim Notariat in Auftrag.
  • 5
    Notartermin
    Nach Prüfung des erstellten Kaufvertrages wird dann gemeinsam ein Termin beim Notar vor Ort vereinbart, um den Vertrag zu beurkunden.
  • 6
    Vertragsabwicklung
    Nach der Beurkundung erfolgt die Vermessung (sofern nicht bereits vermessen), die Eintragungen in das Grundbuch sowie die Zahlung des Kaufpreises, sodass Sie Grundstückseigentümer werden.